Psychologische Aspekte: Wie ticken eigentlich Polionauten?

Psychologisch betrachtet: Was treibt den Poliobetroffenen um? (Foto: kbuntu/pixelio)

Die Broschüre des Diplom-Psychologen Bernd Sawitzki hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Dennoch ist sein Ratgeber gerade für Menschen mit Kinderlähmungsfolgen hochaktuell.


0 Kommentieren von Lothar

Er ist wieder da: Alter Ratgeber mit neuen Aspekten

Beliebter Ratgeber für Poliobetroffene (Bild: Polio Initiative Europa)

Zuletzt war „Aspekte des Post-Polio-Syndroms“ kaum noch zu bekommen. Jetzt ist der Klassiker von Peter Brauer in einer neuen Auflage erschienen.


4 Kommentieren von Lothar

Neue Broschüre: Supplement zu „Aspekte des Post-Polio-Syndroms“ von Dr. med. Peter Brauer

Neue Broschüre: Supplement zu „Aspekte des Post-Polio-Syndroms“ von Dr. med. Peter Brauer

Das von vielen Betroffenen hochgelobte und inzwischen nur noch sehr schwer erhältliche Sachbuch „Aspekte des Post-Polio-Syndroms“ von Dr. med. Peter Brauer wurde jetzt vom Autor um einige neue und für Polio-Patienten hilfreiche Beiträge ergänzt. Allerdings erscheint es nicht in einer sogenannten „völlig neu überarbeiteten Auflage“ des Sachbuches selbst, sondern als Ergänzungsbroschüre, die unabhängig vom eigentlichen Sachbuch ab Mai 2016…


0 Kommentieren von Lothar

Neue Broschüre erschienen: „Polio und PPS besser verstehen“

Neue Broschüre erschienen: „Polio und PPS besser verstehen“

Sie hatten als Kind eine Poliomyelitis und sind heute vom Post-Polio-Syndrom bedroht oder bereits betroffen? Sie möchten die orthopädischen und neurologischen Zusammenhänge Ihrer Erkrankung besser verstehen und suchen nach Tipps, wie sie im Alltag besser damit klar kommen? Dann ist diese Broschüre möglicherweise das Rezept Ihrer Wahl. Informationsschriften über Polio und das Post-Polio-Syndrom sind wegen…


1 Kommentieren von Lothar

Ein Buch gegen das Vergessen: „Begegnungen mit der Poliomyelitis“

Ein Buch gegen das Vergessen: „Begegnungen mit der Poliomyelitis“

Nahezu jede Erkrankung bleibt trotz aller äußerlich sichtbaren Zeichen solange im Dunklen, bis Betroffene sie  ins Licht rücken und ihr endlich ein Gesicht geben. Erst wenn wir auch von unserer Erkrankung erzählen und sie dadurch öffentlich machen, wird  in lebendiger Weise sichtbar, was sich hinter ihr verbirgt: Starke Persönlichkeiten, die trotz Ihrer körperlichen Einschränkungen real…


1 Kommentieren von Lothar

„Begegnungen mit der Poliomyelitis – Eine Erkrankung bekommt ein Gesicht“: Rezension von Dr. med. Peter Brauer

„Begegnungen mit der Poliomyelitis – Eine Erkrankung bekommt ein Gesicht“: Rezension von Dr. med. Peter Brauer

Dr. med. Peter Brauer, einer der führenden Experten zum Thema Poliospätfolgen und derzeit Wissenschaftlicher Berater beim Bundesverband Polioselbsthilfe e. V. hat das vor einiger Zeit von der Euregionalen Initiative für Kinderlähmungsfolgen Aachen e. V. (Eika e. V.) herausgegebene Buch

„Begegnungen mit der Poliomyelitis – Eine Erkrankung bekommt ein Gesicht“

in dem von den Poliospätfolgen betroffene Menschen in einer Art Kurzbiografie aus ihrem Leben erzählen, rezensiert.


0 Kommentieren von Lothar

Biografieprojekt Eika e. V. – Ein paar erläuternde Klarstellungen

Ich habe mir gerade eben mal die Mühe gemacht, ein paar Details des Projekts „Biografieprojekt der Eika e. V.“ als PDF hier zur Verfügung zu stellen, damit jeder zumindest sehen kann, worum es im Detail geht. Natürlich kann ich hier nicht das komplette Buch als PDF raushauen, das ist auch klar. Stand der Dinge ist…


0 Kommentieren von Lothar

Polionauten mitten im Leben: Aspekte des Post-Polio-Syndroms von Dr. med. Peter Brauer – Zweite Auflage erschienen!

Polionauten mitten im Leben: Aspekte des Post-Polio-Syndroms von Dr. med. Peter Brauer – Zweite Auflage erschienen!

Die POLIO Selbsthilfe e.V. gibt das Gesamtwerk des in Fachkreisen weithin bekannten medizinischen Autors Dr. med. Peter Brauer im gebundenen 228seitigen Taschenbuchformat heraus. Anmerkung der Redaktion: Für jeden Betroffenen, am Thema interessierten Arzt/Therapeut/Sozialversicherungsträger etc. und aus anderen Gründen am Thema Post-Polio-Syndrom Interessierten ein „must have“! Bestellformular


0 Kommentieren von Lothar

„Aspekte des Post-Polio-Syndroms“ von Dr. med. Peter Brauer

Auch und unter Berücksichtigung der Tatsache, dass gute Literatur zum Thema Post-Polio-Syndrom in deutscher Sprache sehr rar ist, halte ich „Aspekte des Post-Polio-Syndroms“ von Dr. med. Peter Brauer persönlich für die beste Zusammenfassung zum Thema Poliospätfolgen/Post-Polio-Syndrom, die uns in Deutschland zur Zeit zur Verfügung steht.


2 Kommentieren von Loepe

Umfangreiche Fachliteratur zum Thema Post-Polio-Syndrom im Polio-Forum verfügbar!

Inzwischen steht im Polio-Forum eine umfangreiche Sammlung an Fachliteratur zum Thema Polio und Ihre Spätfolgen/Post-Polio-Syndrom zur Verfügung. Dabei handelt es sich neben einigen kostenpflichtigen Büchern zu einem großen Teil um Broschüren und PDF-Dokumente, die man sich hier kostenlos herunterladen kann: Fachliteratur zu PoliospätfolgenPost-Polio-Syndrom im Polio-Forum Einige der verfügbaren Fachaufsätze stehen ausserdem in niederländischer, französischer und…


1 Kommentieren von Loepe