Fachinfos: Die Schattenseiten von L-Carnithin

Eigentlich ist das L-Carnithin ein sogar lebensnotwendiger Stoff. Denn das Molekül ist für die Arbeit der Mitochondrien in unseren Zellen unverzichtbar und sorgt damit vor allem in den Muskeln für den nötigen Energienachschub. Manche Ausdauersportler nehmen es deshalb als Nahrungsergänzungsmittel ein, weil sie sich Leistungssteigerungen davon erhoffen. Doch im letzten Jahr entdeckten Robert Koeth von…


0 Kommentieren von Lothar

L-Carnitin als Nahrungsergänzung bei Polio und PPS – von Maria-Teresa Straub

L-Carnitin als Nahrungsergänzung bei Polio und PPS – von Maria-Teresa Straub

L-Carnitin ist ein körpereigener Stoff, der im Organismus jedes Menschen und auch Tieres vorkommt. Es gibt wie bei allen Nahrungsergänzungen, Stimmen dafür und dagegen. Menschen die aus welchem Grund auch immer eine vegetarische oder sogar vegane Ernährung gewählt haben, nehmen L-Carnitin ein um einen Ausgleich zu ihrer Ernährung zu erreichen. Ich selbst lebe nicht vegetarisch,…


0 Kommentieren von Lothar

Polionauten im Fernsehen: SWR Landesschau vom 06. 07. 2011

Den Augenblick zu geniessen, ohne an das „Morgen“ zu denken, mag eine gute Idee sein. Ob es allerdings eine gute Idee ist, auf den Gebrauch von Hilfsmitteln erst dann zu setzen, wenn es schon zu spät ist, darf bezweifelt werden, denn nach dem,  was man bisher über das Post-Polio-Syndrom weiß, kann eine „Schonung“ (nicht eine…


0 Kommentieren von Lothar

Polionauten mitten im Leben: Pilze für Post Polios? – Aus dem Cyberspace…..

Polionauten mitten im Leben: Pilze für Post Polios? – Aus dem Cyberspace…..

Übergewicht bei Postpoliosyndrom Ein liebes Hallo in die Runde, habe eingangs schon erwähnt, dass ich als 1jähriges an Polio mit Tetrapelegie und Atemlähmung erkrankte.Sitze seit 5 Jahren fest im Rollstuhl, da das Postpoliosyndrom immer schlimmer wird, d.h. Schmerzen in Muskeln und Gelenken. Massive Erschöpfungszustände und Müdigkeitsattacken. Tachykardie, ständig Blasenentzündung wegen eines sup. Blasenkatheter, deswegen immer…


1 Kommentieren von Lothar

Polionauten mitten im Leben: Helmut Gotschy – Erfahrungsbericht über eine Ayurveda-Kur in Sri Lanka

„Gegen Ende August waren alle Kraftreserven restlos aufgebraucht, und ich schleppte mich mühsam von Tag zu Tag. Meine Familie und alle Freunde rieten mir: Geh noch mal nach Sri Lanka!“ mehr lesen/Artikel runterladen


1 Kommentieren von Wolle

Aus dem Polio-Forum – Betroffene berichten: Meine neue Beweglichkeit (von Ursula S.)

Meine neue Beweglichkeit mit dem neuen Rollstuhl-Zuggerät Swisstrac bewährt sich, und erste abenteuerliche Fahrten sind erfolgreich absolviert! Wie hatte ich mich dagegen gewehrt, ich, die bisher nie im Leben im Rollstuhl war, mich auf einen Rollstuhl einzulassen. Aber bereits mit dieser Erleichterung hatte sich mein Lebensraum vergrössert und meine Seelenfreude sich in einer Art und…


0 Kommentieren von Loepe

Axel Ruetz, Kämpfer gegen die Poliofolgen

3 sat (Nano) Deutschlands einzige Ambulanz wirkt in Koblenz Axel Ruetz, Leiter der Ambulanz für Poliospätfolgen in Koblenz, versorgt 40 Patienten pro Woche. Verschiedene Therapieformen spielen zusammen. „Zentraler Pfeiler ist die Krankengymnastik“, sagt Ruetz. den ganzen Artikel lesen


0 Kommentieren von Loepe

Erschöpfung bei Post-Polio-Syndrom aus Sicht der Traditionellen Asiatischen Medizin

Ein Symptom , das uns vom Post-Polio-Syndrom Betroffenen sehr zu schaffen macht, ist die Erschöpfung. Wir „Polionauten“ sind immer sehr aktive Menschen gewesen. Und nun stellen wir fest, dass wir mehr als nur das eine oder andere nicht mehr (perfekt) können. mehr lesen/als PDF runterladen


0 Kommentieren von Eliane

Lernen, am Stock zu gehen (Von Helmut Rodde-Worm)

Faire Face Diesen Satz hörte ich oft, als ich in der Reha-Klinik die Lebensgeschichten der anderen «Polios», wie wir «Betroffenen» genannt wurden, hörte. «Polios sind angenehme Patienten, die jammern nicht!» sagten die behandelnden Therapeuten. Stimmt. Da erkenne ich mich wieder. Lange, sehr lange war ich nicht zur Kur, so ungefähr vor 17 Jahren zuletzt. Und…


0 Kommentieren von Loepe

Chronische vermoeidheid bij het postpoliosyndroom (Dr. Carsten Schröter)

Chronische vermoeidheid bij het postpoliosyndroom Dr. Carsten Schröter, hoofd van de afdeling neurologie Hoher Meissner-kliniek, Bad Sooden-Allendorf (Duitsland) Inleiding Tientallen jaren na een stabiele fase na een acute poliomyelitis (kinderverlamming) kunnen zich nieuwe klachten voordoen, zoals spierslapte, pijn en zogenaamde chronische vermoeidheid. Chronische vermoeidheid wordt vaak als een bijzonder tergende soort moeheid omschreven. De precieze…


1 Kommentieren von Loepe